KOLUMNE

Kolumne KUNST HALLT NACH auf The bird’s new nest. Eco. Life. Style. Magazine.

Affe oder Mensch? Chris Mosers Skulptur „artgerecht“
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 26.11.2017
Ein hybrides Wesen aus Mensch und Schimpanse. In meiner Kolumne darf ich euch die ersten Bilder von Chris Mosers neuester Skulptur „artgerecht“ zeigen, sie ist bald bei der KUNSTSTRASSE IMST zu sehen.

Lähmende Endlosschleifen durchbrechen – Radikalkunst von Chris Moser
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 24.10.2017
Ein Gipsschädel als Perpentuum Mobile der “Denk”-Bewegung. Flexischläuche verbinden die Gesichtsöffnungen mit der Wirbelsäule und vice versa. Chris Moser veranschaulicht in seiner neuesten Skulptur einen Kreislauf der vermeintlichen Ohnmächtigkeit und fordert Selbstbestimmung und Eigenverantwortung.

Kunst verändert den Blick – >ANIMAL UTOPIA<
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 14.8.2017
“Die letzte Tierfabrik wurde geschlossen. Ehemalige Tierproduktionsstätten verfallen zu Ruinen.” So, oder so ähnlich könnte eine News-Meldung aussehen, wenn Hartmut Kiewerts >ANIMAL UTOPIA< wahr wird und Menschen den Blick auf das Tier nachhaltig veränderten.

Sergio Bambaren – Interview mit einem Schriftsteller und Träumer
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 20.11.2016
Begegnungen zwischen Mensch* und Tier sind in seinen Büchern allgegenwärtig. In der Rezension zu seinem neuesten Buch “Das Fenster zur Sonne” wird Sergio Bambaren als “stiller und kritischer als je zuvor” beschrieben.

Vulva Vulva! Das geniale Genital als Kunstobjekt gegen das Schubladen-Denken
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 1.9.2016
Wer bestimmt was Frau*sein bedeutet? Ist meine Vulva politisch? Werde ich auf sie reduziert? Die drei Künstlerinnen Jacqueline Korber, Sonja Reiter-Gaisberger und Johanna Steiner beschäftigen sich mit „der Frau an sich in all den Facetten ihrer Weiblichkeit“

Da sitzt ein Schwein am Sofa! Nachhal(l)tige Kunst von Hartmut Kiewert
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 16.6.2016
Schweine auf Sofas, Teppichen und Parkettböden – diese Bilder irritieren nicht nur kurzfristig die Wahrnehmung, sie haben das Potenzial unsere Sichtweise nachhaltig zu verändern.

Bist du ein Homo ABER? – Radikalkunst von Chris Moser 
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 12.8.2015
Künstler Chris Moser konfrontiert uns schonungslos mit der Fratze der Pseudoargumentation.

Herrschaft und Gewalt im Fadenkreuz – Hartmut Kiewerts “Gewährsmänner”
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 11.6.2015
Ein emanzipatorisches Werk, das Unterdrückungsordnungen und Gewaltstrukturen in Frage stellt, anstatt sie zu bestätigen.

Mensch und Ratte als Versuchstiere – Florian Mehnerts Projekt „11 Tage“
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 10.4.2015
Eine lebende Ratte als Zielobjekt im künstlerischen Experiment. Emanzipatorisches Werk oder Bestätigung von Unterdrückungsordnungen und Gewaltstrukturen?

Karikaturen und Nachhaltigkeit? Karikaturist Bruno Haberzettl im Interview
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdnewnest.com, 12.3.2015
Für den freien Zeichner und Illustrator Bruno Haberzettl ist es eine Selbstverständlichkeit, seine zeitgenössische Satire gesellschaftsrelevanten Themen zu widmen – ich habe mit ihm darüber gesprochen.

Kunst und Nachhaltigkeit? Reines Wasser – Die kostbarste Ressource der Welt
von Victoria Windtner, erschienen in: KUNST HALLT NACH, thebirdsnewnest.com, 12.2.2015
Was hat Kunst mit Nachhaltigkeit zu tun? In meiner Kolumne stelle ich mir unter anderem diese Frage. Den Auftakt dieser Entdeckungsreise bildet ein Besuch der von Stella Rollig und Magnus Hofmüller kuratierten Ausstellung “Reines Wasser. Die kostbarste Ressource der Welt

Advertisements