MIND LESS auf der 4040 LOWER EAST SITE*

Was haben ein schmelzender Eisblock und ein kommunikativer Pilz gemeinsam?
Ihre Präsenz** bei STWST 48×3.
STWST 48×3 ist ein Kunst-, Technologie- und Robotikstuffprojekt der Stadtwerkstatt Linz (STWST) heuer unter dem Motto „48 Hours MIND LESS“.

Gemeinsam mit Michael Diesenreither werde ich für Radio FRO über STWST48x3, die „48-Stunden-Showcase-Kunst-Extravanganza der expandierenden Art“ berichten.
Am Samstag, den 9. September 2017, ab 14 Uhr gibt es auf Radio FRO Hintergrundinformationen, Interviews und Live-Eindrücke.

QUASIKUNST und OPEN LOCATIONS
Innerhalb der Berichterstattung liegt mein Schwerpunkt zum einen beim Kunst- und Kontextresearch QUASIKUNST.
QUASIKUNST ist ein Arbeitsbegriff und Arbeitsansatz von Tanja Brandmayr, er steht für systemisch-performative Recherche in den „New Art Contexts“. In der WERKSTATT, im Erdgeschoss der Stadtwerkstatt, werden präsentiert:

Eisberg / The Entity – 48 Stunden Meltdown“ von Tanja Brandmayr
The Robot is present“ von der interdisziplinären Forschungsgruppe H.A.U.S.(Humanoid Robots in Architecture and Urban Spaces)
Enter the Net – Get a Passport for the Cold Land“ von Lisa Spalt.

Zum anderen beschäftige ich mich mit den OPEN LOCATIONS am Maindeck vor der Stadtwerkstatt und am DeckDock an der Donaulände:
CINE TRAKTORI, ein rollendes Lichtspielhaus im Kofferraum eines alten Mercedes-LKWs, der von einem alten Steyr-Traktor gezogen wird. Ein Projekt vom Kollektiv Traktori.
wild_chive_lab, ein mobiles Kunstlabor in einem alten Feuerwehr-Anhänger von Christine Pavlic und Christoph Karl Ebner.
MEME, ein ausrangierter Flughafenbus, der als Galerie, Werkstatt, Fusion Point und Get-together fungiert. Ein Projekt von skywalker e.V.
LOCATION ID: HOME eine Koch- und Essensperformance aus dem Jahr 2030 von Shu Lea Cheang

STWST48x3
48 Hours MIND LESS
8. – 10. Sept 2017
Start: Freitag, 8. September, 14 Uhr
Ende: Sonntag, 10 Sept, 14 Uhr
Kirchengasse 4, 4040 Linz
Freier Eintritt!

STWST48x3 MIND LESS: Infos
STWST48x3 – 48 Hours MIND LESS: Programm
Locations
Projekte und Crew

Turn on your Radio! Berichterstattung auf Radio FRO, am Samstag, den 9. September 2017, ab 14 Uhr.

Let’s stay in touch!


* 4040 LOWER EAST SITE ist eine brandnew Area östlich der Nibelungenbrücke in Linz/Urfahr. Das neu firmierte kulturelle Areal erstreckt sich von der Stadtwerkstatt donauabwärts bis hin zum Salonschiff Fräulein Florentine. Leuchttürme werden das Gebiet künftig visuell markieren.
**Was Präsenz überhaupt ausmacht und welche Wechselwirkungen dadurch entstehen fragt die Künstlergruppe H.A.U.S in ihrer Auseinandersetzung mit der Kulturalisierung von Robotik und artificial embodied agents.
Beitragsbild: Screenshot, entnommen aus: https://stadtwerkstatt.com/
STWST 48×3 Logo, entnommen aus: https://newcontext.stwst.at/!stwst48x3/intro#

Advertisements