Da sitzt ein Schwein am Sofa! | # Kolumne

Schweine als Protagonist_innen der Kunst – bei Hartmut Kiewerts Bildern trifft das auf einige Werke zu. Der Künstler befreit die Schweine aus “den menschengemachten Ausbeutungsarchitekturen” und zeigt sie “an Orten, an denen sie üblicherweise nicht vorkommen, …

… weil sie hinter den Wänden der Mastanlagen und Schlachthöfen verborgen bleiben”.

Mein aktueller Kolumnenbeitrag für KUNST HALLT NACH in »The bird’s new nest – Eco. Life. Style. Magazine.« widmet sich Kiewerts (Schweine)Bildern und fragt nach.

→ Da sitzt ein Schwein am Sofa! Nachhal(l)tige Kunst von Hartmut Kiewert
Hartmut Kiewert, Teppich, 2011, Öl auf Leinwand, 80 x 100 cm | © Hartmut Kiewert

Text: Victoria Windtner
Beitragsbild: Hartmut Kiewert, Sofa, 2011, Öl auf Leinwand, 100 x 120 cm | © Hartmut Kiewert
Vielen Dank an Hartmut Kiewert für die Beantwortung meiner Fragen und die zur Verfügung gestellten Bilder!

Advertisements