Ausstellung | »objects? of art!«

objects? of art!

Die Ausstellung zum Tierrechtskongress 2014
10. – 12. Oktober 2014, Wien
Kuratorinnen:  Jasmin Maria David, MA und Victoria Windtner, BA

kuratorisches Konzept

Das Konzept der Ausstellung objects? of art!, strebt nach der Auseinandersetzung mit den ambivalenten Formen der Mensch-Tier-Beziehung im 21. Jahrhundert. Ein künstlerisch-ästhetischer als auch informativ-dokumentarischer Blick zeigt das Tier als Objekt in einer anthropozentrischen Welt – zwischen geliebt und gefressen werden, an der Schwelle von Vermenschlichung und Verdinglichung. 

Die gezeigten künstlerischen Positionen setzen sich kritisch mit sogenannten „Nutz- Haus-  Zoo- und Zirkustieren“ auseinander. Dabei dienen die dargestellten Tiere nicht nur als Repräsentanten einer anderen Spezies oder bestimmten Gattung, sondern bekommen in den künstlerischen Werken ausdrücklich Subjektcharakter zugesprochen.

Doris Hofner-Foltin, Seitenblick Schaf URBI, 2014
Doris Hofner-Foltin, Seitenblick Schaf URBI, 2014 | © Doris Hofner-Foltin

Die einzelnen Werke dokumentieren, informieren, schockieren, dekonstruieren, ästhetisieren und fordern den_die Rezipient_in un- und aufdringlich zum Nach- und Umdenken auf.

Durch die Auseinandersetzung mit der Rolle des Tieres in unserer Gesellschaft wird implizit das Handeln der Menschen hinterfragt und traditionelles Verhalten kritisch beleuchtet.

Bruno Haberzettl, Hasenmusik, 2013, Acryl auf Hartkarton, 40 x 50 cm | © Bruno Haberzettl

Kuenstler_innen

Christiane Grüner
Bruno Haberzettl
Tierparadies Schabenreith, Doris Hofner-Foltin und Anita Hauser
Renate Kastner-Fried
Paul Kitzmüller
Jacqueline Korber
Chris Moser
Astrid Pollheimer
Verein RespekTiere, Thomas Putzgruber
Raf
Andy Zorino 

Jacqueline Korber, what the fuur is wrong with you ?!, 2013, Fotodruck auf Leinen, 77 x 57 cm | © Jacqueline Korber
Chris Moser, bitt‘ für uns! – Tierbefreiung, 2014, Gips, Metall, 160 x 45 cm | © Chris Moser
Astrid Pollheimer, Angriff, 2009, Buntstiftzeichnung auf Papier, 70 x 50 cm
Astrid Pollheimer, Angriff, 2009, Buntstiftzeichnung auf Papier, 70 x 50 cm | © Astrid Pollheimer
Anita Hauser, Chick und Doris, 2014 | © Anita Hauser
Renate Kastner-Fried, Fluchtgedanken, 2012, Mischtechnik auf Leinwand, 60 x 50 cm | © Renate Kastner-Fried
Raf, Orale Bestattung, 2014 | © Raf | Foto: Victoria Windtner
Raf, Orale Bestattung, 2014 | © Raf
Katalog zur Ausstellung
Advertisements